Ergebnislisten Deutsche Meisterschaft Masters vom 23.-26.09.2021 in Nagold

Ergebnislisten Deutsche Meisterschaft Masters vom 23.-26.09.2021 in Nagold

Altersklasse bis 65 Jahren männlich

Thüringen mit 6 Deutschen Meistertiteln

Am Wochenende fanden im baden-württembergischen Nagold die Deutschen Meisterschaften der Masters im Gewichtheben statt. 227 Athletinnen und Athleten ab 30 Jahren trafen sich erstmals seit 2019 wieder zu ihren nationalen Meisterschaften. Der Ausrichter hatte diese Veranstaltung unter strengen Corona-Regeln ausgezeichnet vorbereitet und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. Aus dem Freistaat Thüringen hatten 11 Athleten ihre Teilnahme zu dieser Veranstaltung angemeldet. Die Ältesten begannen bereits am Donnerstag mit ihren Hebungen und sorgten für einen tollen Einstieg. Sowohl Jürgen Greiner von Lok Mühlhausen in der AK 70 als auch Klaus Förster vom SV Schwarza in der AK 65 konnten in ihren Gewichts- und Altersklassen dominieren und wurden ungefährdet Deutscher Meister. Einen Tag später schaffte das Sebastian Schmidt aus Mühlhausen in der AK 50. Er wurde unterstützt von den Silbermedaillengewinnern Marko Scherf und Alexander Meinhardt-Heib aus Schwarza und der Bronzenen seines Vereinskollegen Thomas Schreiber. Am Sonnabend ging es golden weiter mit dem ersten Titel für Andreas Leiniger in der AK 45 sowie Silvio Simon, beide ebenfalls aus Mühlhausen. Komplettiert wurden sie vom Meistertitel des Suhlers Markus Gnauck in der AK 40. Einzig der Abteilungsleiter der Mühlhäuser, Christoph Böhm, blieb als Fünfter ohne Edelmetall. Den Abschluss am Sonntag bildete Robert Dittmar von Herbsleben mit dem 3. Platz in der Kategorie +109 kg der AK 30. In der Mannschaftswertung kam der ESV Lok Mühlhausen auf den dritten Platz.

Die Einzelergebnisse:

Deutscher Meister

Jürgen Greiner – AK 70 / GK – 73 kg / ZK 155 kg
Klaus Förster – AK 65 /  GK – 81 kg /  ZK 168 kg
Sebastian Schmidt – AK 50 / GK – 61 kg / ZK 115 kg
Silvio Simon – AK 45 / GK – 67 kg / ZK 141 kg
Andreas Leiniger – AK 45 / GK – 81 kg / ZK 162 kg
Markus Gnauck – AK 40 / GK – 89 kg /  ZK 235 kg

Silber

Marko Scherf  – AK 50 / KG – 81 kg / ZK 182 kg
Alexander Meinhardt-Heib – AK 50 / KG – 96 kg / ZK 210 kg

Bronze

Thomas Schreiber – AK 50 / GK – 81 kg / ZK 174 kg
Robert Dittmar – AK 30 / KG + 109 kg / ZK 226 kg

5. Platz

Christoph Böhm – AK 35  / KG – 81 kg / ZK 187 kg

Klaus Obergfell (ältester Heber der Veranstaltung mit 90 Jahren)

Förster
Pressewart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.