Aktuelles

Vorstand des BVDG wieder vollzählig

Vorstand des BVDG wieder vollzählig

Erleichtert zeigte sich der Präsident des BVDG Florian Sperl, als gestern in einer außerordentlichen Vorstandssitzung die beiden vakanten Vizepräsidentenpositionen wiederbesetzt werden konnten. In das Amt des Vizepräsidenten/in Sport ist mit Prof. Dr. Thomas Rieger ein Nachfolger für den aus privaten Gründen zurückgetretenen Jürgen Spieß gewählt worden. Florian Sperl dankte Jürgen Spieß für sein bis dato eingebrachtes Engagement. Mit Thomas Rieger hat der BVDG eine hervorragende Expertise im Bereich des Sports und des Eventmanagements hinzugewonnen, so Florian Sperl. Auch auf der…

Weiterlesen Weiterlesen

Einweihung des Turnhallenanbaus für die Gewichtheber des SV 90 Gräfenroda

Einweihung des Turnhallenanbaus für die Gewichtheber des SV 90 Gräfenroda

In dieser Woche war es endlich soweit. Nach langen Planungs- und Bauarbeiten konnte die Landrätin des Ilmkreises, Petra Enders, gemeinsam mit den Sportlern des SV 90 Gräfenroda und Gemeinderatsmitgliedern den Turnhallenanbau an der Sporthalle der Gemeinschaftsschule Gräfenroda einweihen. In ihrer Begrüßungsrede dankte sie allen am Bau Beteiligten für ihr großes Engagement und ihre Einsatzbereitschaft, angefangen vom ehemaligen und jetzigen Bürgermeister, dem Planungsbüro, den ausführenden Gewerken bis hin zu den Vereinsmitgliedern, die insgesamt fast 500 Stunden ehrenamtlicher Arbeit geleistet haben.Entstanden ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Neue Kaderentwicklungstabellen 2023

Neue Kaderentwicklungstabellen 2023

Liebe Kollegen, liebe Kolleginnen, anbei senden wir Euch die überarbeiteten und durch die Trainerkommission des BVDG am 28.04.22 beschlossenen Listen der neuen Kaderentwicklungstabellen (KET). Folgende weitere Erläuterungen fügen wir zum noch besseren Verständnis bei.  Die angepasste KET ergibt jetzt im Bezug zur Weltklasse weiterhin Sinn und ist dementsprechend nach den derzeitigen Ergebnissen statistisch angepasst. Die erfassten Daten berücksichtigen die WM 2018 und 2019 für alle Gewichtsklassen. Die Aktualisierung der Normen erfolgt jährlich mit Hinzufügen der jährlichen WM im grundsätzlichem 3-Jahresrythmus, ohne Berücksichtigung…

Weiterlesen Weiterlesen

Trainerfortbildung Thüringer-Athleten-Verband am 26.6.2022 in der Goldberghalle in Ohrdruf

Trainerfortbildung Thüringer-Athleten-Verband am 26.6.2022 in der Goldberghalle in Ohrdruf

Ablaufplan Uhrzeit Programmpunkt Lektor 9:00 Uhr Anreise 9:00 – 9:15 Uhr Eröffnung K. Förster 9:15 – 10:30 Uhr Theorie: Überlastungsschäden – KniegelenkZiel des TherapiemanualsFormen von relevanten ÜberlastungsschädenHintergründe von ÜberlastungsschädenMethodik zur Behandlung von Überlastungsschäden  H. Lenz 10:45 – 11:15 Uhr Praxis: Diagnostik KniegelenksschädenMuskuläre Funktionstests zur Quantifizierung der passiven Beweglichkeit Muskuläre Funktionstests zur Quantifizierung der aktiven Beweglichkeit Spezielle Muskelfunktionstests  H. Lenz 11:15 – 12:00 Uhr Praxis: Übungsauswahl zur Behandlung von Überlastungsschäden Übungen zur Behandlung von muskulären Dysbalancen (Hüfte, Knie, Sprunggelenk) Übungen zum Aufbau von Sehnenstrukturen (Patellasehne…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwischenstand Thüringer Mannschaftsmeisterschaft 2022

Zwischenstand Thüringer Mannschaftsmeisterschaft 2022

Im Jahr 2022 hat sich der Thüringer-Athleten-Verband dazu entschieden anstatt der Landesliga 2021/22 eine Thüringer Mannschaftsmeisterschaft mit zwei Durchgängen zu veranstalten. Der 1 Durchgang fand im Zuge der Landesmeisterschaft am 30.04.2022 in Sömmerda statt. Anbei erhaltet ihr den Zwischenstand nach der ersten Begegnung. Wettkampfprotokoll Thüringer Mannschaftsmeisterschaft 1. Durchgang Tabellenstand nach 1. Durchgang Der zweite Durchgang findet am 21.05.2022 in Mühlhausen statt.

Bericht Landesmeisterschaften Gewichtheben Junioren/Senioren/Masters

Bericht Landesmeisterschaften Gewichtheben Junioren/Senioren/Masters

Am vergangenen Wochenende fanden in Sömmerda die diesjährigen Landesmeisterschaften der Thüringer Gewichtheber ab 19 Jahren statt. Zu diesem ersten Höhepunkt des Sportjahres hatten 13 Frauen und 36 Männer ihre Teilnahme zugesagt. So hatten die Organisatoren um Vereinschef Dirk Springer eine straffes Programm mit 4 Durchgängen zu absolvieren, um alle Medaillen und Pokale an die Frau und den Mann zu bringen. Eine schöne Geste war die Idee, jedem Teilnehmer ein T Shirt mit dem Aufdruck „Team Thüringen“ zu übergeben, welches sie…

Weiterlesen Weiterlesen