1. Durchgang Mastersliga Gewichtheben Thüringen

1. Durchgang Mastersliga Gewichtheben Thüringen

In Crawinkel trafen sich am 24.2.2024 15 Mastersheber aus 5 Vereinen zum 1. Durchgang der Mastersliga im Gewichtheben. Die 35 bis 75-Jahre alten Männer ermittelten im Reißen und Stoßen den ersten Zwischenstand in der aus drei Athleten bestehenden Mannschaftswertung. Höhepunkte der fairen und kameradschaftlichen Veranstaltung waren das erstmalige Erreichen der 400-Punkte-Grenze von Routinier Jürgen Greiner ( 73) aus Mühlhausen und die Landesrekorde von Klaus Förster aus Schwarza im Stoßen mit 88 und 90kg sowie dem Zweikampf von 160kg in der Klasse bis 89kg der AK 65.

Protokoll:

Zwischenstand nach dem 1. Durchgang:

  1. ESV Lok Mühlhausen I – 1009 Sinclair (Greiner 402/ Hrabia 326/Böhm 280)
  2. SV 90 Gräfenroda – 840 Sinclair (Holtmann 300/ Stein 293/ Sachs 247)
  3. ESV Lok Mühlhausen II – 802 Sinclair (Leiniger 276/Simon 263/ Koch 262)
  4. SG Jugendkraft Crawinkel – 693 Sinclair (Langenhan 182/ Arnoldt 260/ Nicol 249)

Einzelstarter:

SV 1883 Schwarza – K. Förster 367 Sinclair

Förster
Pressewart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert