Bericht Deutsche Jugendmeisterschaft Plauen

Bericht Deutsche Jugendmeisterschaft Plauen

Anfang Juni fanden im sächsischen Plauen die Jugendmeisterschaften im Gewichtheben statt. Dabei ging es nicht nur um die Einzelplatzierungen, sondern auch um die Mannschafts- und Länderpokalwertung. Thüringen stellte dabei die besten sechs Jungen und ein Mädchen des Landesverbandes, die in den einzelnen Gewichtsgruppen um den Sieg kämpften. Raphael Kleinfeld und Marc Pfeiffer aus Gräfenroda gelang dies besonders gut, denn sie konnten in ihren Gruppen den 1. Platz belegen. Marc gelang in diesem Wettkampf mit 88 kg im Reißen und 109 kg im Stoßen die Erfüllung der Norm für den Nachwuchskader 1 des BVDG. Fabian Joelle Hennecke aus Schleusingen wurde Dritter, Nils Gürth aus Gräfenroda Vierter und Olli Stichling aus Herbsleben sowie Chris Jordan Matzollek aus Gräfenroda Achte. Das einzige Mädchen, Iman Kurbanova aus Gräfenroda, belegte den 7. Platz. In der Mannschaftswertung konnte der SV 90 Gräfenroda die Bronzemedaille gewinnen.

Förster
Pressewart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.